Steam Machines Vergleich August 2020

Eine Steam Machine ist ein PC für Ihr Wohnzimmer. Spielen Sie Ihre Games auf Ihrem Großbildfernseher, während Sie bequem auf Ihrem Sofa sitzen. Steam Machines führen ein Linux-basiertes Betriebssystem namens SteamOS aus und werden mit einem Gamepad anstelle von Maus und Tastatur gesteuert.

Auf der CES im Januar 2014 kündigte Valve Einzelheiten zur ersten Generation von Steam Machines an. Weitere Machines wurden auf der GDC im März 2015 enthüllt, obwohl in einigen Fällen die Hardware-Details und Preise unbekannt blieben. Anbieter sind willkommen, mit uns Kontakt aufzunehmen, um die Hardware-Spezifikationen und Preise auf dieser Seite zu bestätigen oder zu korrigieren.

Die erste Serie von Machines wird mit einer großen Auswahl an Hardware mit entsprechenden Preisen geliefert. Wir werden diese Seite aktualisieren, sobald neue Details auftauchen, also schauen Sie regelmäßig nach den neuesten Zahlen.

  • Diese Tabelle basiert auf den bisher veröffentlichten Informationen, alle Angaben können sich jedoch ändern.
  • 3DMark Scores basieren auf 3DMark Fire Strike Scores von Windows-Systemen mit ähnlicher Hardware. Höher ist besser. Die Leistung unter SteamOS mit Linux-Treibern kann abweichen.
  • Wert ist der 3DMark Score geteilt durch den Preis. Ein höherer Wert bedeutet mehr Leistung für Ihr Geld. Er berücksichtigt nicht den Wert des Motherboards, des Memory, des Speichers oder des Zubehörs.


UL und das UL-Logo sind Warenzeichen der UL LLC © 2020 Alle Rechte vorbehalten.  |   Datenschutzerklärung  |  Cookie-Richtlinie  |  Nutzungsbedingungen
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software